Apeldorner Hauptstr. 25  |     05966-919174
  

Kompressionsstrümpfe

Für die Nutzung von Kompressionsstrümpfen im privaten Alltag gibt es eine Reihe von Gründen, die ein Tragen erfordern und damit deutlich die Lebensqualität verbessern. Dabei ist ganz wichtig: unsere Kompressionsstrümpfe sind bequem, langlebig, stylisch! Wir arbeiten vorzugsweise mit der bekannten Marke JOBST zusammen.

Phlebologie: Wie Jobst-Produkte helfen können

Die Phlebologie ist eine medizinische Fachrichtung, die sich speziell auf venöse Erkrankungen konzentriert. Ein Phlebologe diagnostiziert und behandelt Störungen venösen Ursprungs.

Verschiedene akute und chronische Venenerkrankungen sind bekannt, wie beispielsweise:

  • Chronische Venenerkrankung einschließlich Krampfadern und Besenreisern (C1-C2)
  • Chronische Veneninsuffizienz (CVI) C3-C5 nach CEAP einschließlich Venenödem, Hautveränderungen und Ulcus cruris (C3-C6)
  • Tiefe Venenthrombose / Blutgerinnung
  • Oberflächliche Venenthrombose, auch Phlebitis genannt

Potenzielle Risikofaktoren:

  • Alter
  • genetische Vorbelastung
  • mögliche Vorerkrankung
  • hormonelle Veränderungen (z.B. Schwangerschaft)
  • längeres Stehen / Sitzen über Stunden (z.B. Langstreckenflüge, Autofahrten)
  • Rauchen
  • Alkoholkonsum
 

Gut zu wissen!

Kompressionsstrümpfe unterstützen die Therapie bei venösen Erkrankungen und die Behandlung von Krampfadern, indem sie die Durchblutung verbessern und die Schwellung in den betroffenen Bereichen verringern. Sie sind so konzipiert, dass sie diskret sind und im Alltag, im Büro oder beim Sport getragen werden können.

Auch hier ist auch eine individuelle Messung und Anpassung an ihre Beine notwendig. Hierfür ist eine Terminvereinbarung erforderlich.

Längentypen

Produkt-Beispiele